Private Krankenzusatzversicherung

 

In den vergangenen Jahren haben diverse Gesundheitsreformen zu Einschnitten in den Leis­tungskatalogen der gesetzlichen Krankenversicherer geführt. Angesichts dieser Leistungskürzungen interessieren sich immer mehr Menschen für eine zusätzliche, eine ergänzende Absicherung. Aber, sind solche Zusatzversicherungen wirklich wirtschaftlich und ist der individuelle Bedarf wirklich versichert? Hier beraten wir Sie individuell, unabhängig und vor allen Dingen, bedarfsgerecht!

Es gibt eine Vielzahl von Krankenzusatzversicherungen. Es ist allerdings fraglich, ob diese Versicherungen immer – vor allen Dingen wirtschaftlich – sinnvoll sind. So kann eine Krankenhaustagegeldversicherung – eine Versicherung die für einen stationären Aufenthalt ein Tagegeld bezahlt – für einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer, ein „nice to have“ sein, für einen selbstständigen Unternehmer – ohne Lohnfortzahlungsanspruch – aber eine existenzielle Absicherung darstellen. Unbedingt zu empfehlen ist aber, für jeden, eine Auslandsreisekrankenversicherung.

Folgende Krankenzusatzversicherungen sind z. B. möglich:

  • Zahnzusatzversicherungen
  • Stationäre Zusatzversicherungen
  • Krankenhaustagegeldversicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • Ambulante Zusatzversicherungen
  • Zusatzversicherung für Heilpraktikerbehandlung
  • Zusatzversicherung für Kuraufenthalte
  • Auslandsreisekrankenversicherungen
  • Pflegeversicherung